RRI GmbH Rhein Ruhr International – Consulting Engineers

Unsere Unternehmenspolitik
Wolfgang Riederauer

Für die Erreichung der Unternehmensziele hat die RRI GmbH Rhein Ruhr International - Consulting Engineers Geschäftsprozesse implementiert.

Die RRI GmbH ist ein international tätiges Ingenieurunternehmen, dessen Historie bis in das Jahr 1942 zurückreicht. Vorwiegend planen wir Projekte im Industriebau und allgemeinen Hochbau. Zudem gehören die Planung von Systemen der Medienversorgung sowie die Werksstrukturplanung zu unserem Leistungsprofil.

Unser Leistungsspektrum bieten wir als Berater, General-, Fach- oder Objektplaner an, angepasst an die Projektabwicklungsstrukturen der jeweiligen Aufträge unserer Kunden.

Zu den Kunden zählen u. a. namhafte deutsche Industrieunternehmen, für die wir wiederholt Ingenieurdienstleistungen im In- und Ausland erbringen.

Unsere Geschäftstätigkeit ist an die uneversell anerkannten Prinzipien des UN Global Compact ausgerichtet. Alle Leistungen werden nach gleichen Qualitätsgrundsätzen entsprechend unserer Unternehmensphilosophie durchgeführt.

RRI achtet und respektiert die landesübliche Kultur und Lebensweise eines jeden Mitarbeiters und Geschäftspartners.

Mit unserem Slogan Ein Mehrwert für Ihr Projekt stellen wir die vertraglich vereinbarten Interessen unserer Kunden in den Mittelpunkt unseres Handelns. Hieran wallen wir uns messen lassen.

Für die Erreichung der Unternehmensziele hat die RRI GmbH Rhein Ruhr International - Consulting Engineers Geschäftsprozesse implementiert.

Unsere vordringlichen Unternehmensziele sind:
  • Kundenzufriedenheit
  • Mitarbeiterzufriedenheit
  • Erreichen der Ertragsziele des Unternehmens
  • Keine Überschreitung der Auftragskalkulationen
  • Effizienter Einsatz von Ressourcen
  • Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

Zur Erreichung dieser Unternehmensziele sind unsere Geschäftsprozesse in einem Unternehmenshandbuch festgelegt. Erwartungen der interessierten Parteien (insbesondere Kunden, Gesellschafter und Mitarbeiter) werden kontinuierlich überwacht und berücksichtigt.

Diese Unternehmenspolitik bildet den Rahmen für das Verhalten aller Mitarbeiter im Unternehmen. Alle Mitarbeiter sind verpflichtet, die Unternehmensphilosophie stets wirksam anzuwenden.

Die Beteiligung der Mitarbeiter bei der Erarbeitung, Umsetzung und Verbesserung der betrieblichen Abläufe ist von der Geschäftsführung ausdrücklich erwünscht.

Essen, den 20. Juli 2017


Wolfgang Riederauer
Geschäftsführender Gesellschafter